Wie funktioniert der XRP Airdrop? SPARK-Token (Free Flare Network)

Das Flare Network-Team hat angekündigt, dass es SPARK-Token basierend auf der Menge an XRP, die Sie in Ihrer Brieftasche haben, kostenlos aus der Luft werfen wird. Die neue Flare-Plattform unterstützt Kunden bei der Ausführung intelligenter Vertragsservices auf XRP mithilfe einer von Ethereum betriebenen virtuellen Maschine.

Update: Der Snapshot wurde erfolgreich erstellt und Sie können Ihr XRP erneut senden / aufzeichnen. Die SPARK-Token werden im ersten Quartal 2021 verteilt. Der genaue Preis wird nach Zahlungseingang bekannt gegeben.

Das Überprüfen der XRP-Menge wird als Snapshot bezeichnet und zeichnet sozusagen auf, wie viel XRP Sie sozusagen in Ihrer Brieftasche haben. Das SPARK-Token ist ein Utility-Fork von XRP. Wie erhalten Sie den XRP-Lufttropfen??

So fordern Sie kostenlose SPARK-Token an?

Zunächst müssen Sie XRP-Token besitzen. Überprüfen Sie hier, wo Sie XRP kaufen können:

  • Binance (20% lebenslanger Rabatt auf Gebühren + Binance unterstützt den Lufttropfen)
  • Bitvavo (günstig mit iDEAL zu kaufen, aber noch nicht bekannt, ob sie den Airdrop unterstützen)

45 Milliarden SPARK-Token werden im Verhältnis 1: 1 an XRP-Besitzer vergeben. Wenn Sie also 500 XRP besitzen, erhalten Sie ungefähr 500 SPARK-Token. Die Brieftasche oder der Austausch muss diesen Lufttropfen vollständig unterstützen, das ist nicht selbstverständlich. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht der unterstützten Börsen:

Am einfachsten ist es, einen der unterstützten Börsen zu nutzen und Ihr XRP vor dem 12. Dezember zu übertragen. Stellen Sie sicher, dass Sie pünktlich sind, also mindestens zwei Tage im Voraus, um sicherzugehen. Beispielsweise wird die XRP-Brieftasche von Binance am 11. Dezember geschlossen.

Nachdem Sie Ihr XRP an eine unterstützte Brieftasche oder einen Exchange gesendet haben, müssen Sie nichts mehr tun.

Der Schnappschuss Ihres XRP-Guthabens wird am 12. Dezember 2020 erstellt, und SPARK-Token werden im ersten Quartal 2021 verteilt. Am 12. Dezember wird überprüft, wie viel XRP eine Brieftasche besitzt, und basierend darauf wird der Lufttropfen 1: 1 in der ersten Hälfte. Ab 2021. Das genaue Datum ist noch nicht bekannt.

Am einfachsten ist es, Ihr XRP einfach an eine unterstützte Vermittlungsstelle zu senden. Die Inanspruchnahme der XRP-Airdrop-Token mit Ledger ist beispielsweise recht technisch und kann riskant sein.

Nach dem Schnappschuss können Sie Ihr XRP erneut senden und sicher aufbewahren.


Unterstützte Börsen

Einige der größten Börsen, die die Unterstützung für den XRP-Lufttropfen bestätigt haben:

  • Binance
  • ProBit
  • Crypto.com
  • eToro
  • KuCoin
  • Crack (sie gehen unterstütze den Airdrop trotzdem)
  • Bitstamp
  • Bithumb
  • Poloniex
  • OKEx
  • Huobi
  • Bitcoin Master
  • Coinbase (Coinbase bestätigte am 6. Dezember, dass sie den Airdrop trotzdem unterstützen werden)

Sie können Ihr XRP einfach in der Brieftasche einer dieser Börsen aufbewahren, und Ihre SPARK-Token werden im ersten Quartal 2020 an Ihre Brieftasche gesendet. Die vollständige Liste der aktuellen Austausche finden Sie im Tweet oben auf der Seite.

Umtausch noch nicht bestätigt

Diese Börsen haben den Airdrop noch nicht bestätigt oder werden den Airdrop nicht unterstützen:

  • Fast alle Börsen nehmen am Airdrop teil. Wenn Sie Zweifel haben, lesen Sie die vollständige Liste im Tweet.

Wir halten diese Liste auf dem neuesten Stand.

So senden Sie XRP an Binance?

Im Folgenden finden Sie eine kurze, ziemlich allgemeine Anleitung zum Senden Ihres XRP an Binance. Da wir nicht wissen, wo Sie derzeit Ihre XRP-Token haben, kann es zu kleinen Unterschieden bei Ihrer Benutzeroberfläche kommen. Das Tutorial basiert auf dem Verschieben von XRP von Coinbase nach Binance, kann jedoch für fast alle Wallet-Anbieter und Börsen verwendet werden. Sie senden XRP Eigenverantwortung und wenn Sie Fehler machen, können Sie Ihr XRP erhalten für immer verlieren. Versuchen Sie es also zuerst mit einer kleinen Menge XRP.

  1. Besuchen Sie Ihren aktuellen XRP-Anbieter. Dies kann eine Börse oder eine Brieftasche sein.
  2. Gehen Sie zu Ihrer Ripple-Brieftasche (XRP).
  3. Suchen Sie nach einem Datensatz oder einer Schaltfläche zum Senden (Zurückziehen oder Senden). Lassen Sie diese Registerkarte geöffnet.
  4. Gehen Sie in einem neuen Tab zu Binance und registrieren Sie ein Konto oder melden Sie sich an.
  5. Wenn Sie bei Binance angemeldet sind, gehen Sie zu Wallet (oben rechts) und klicken Sie auf Fiat and Spot.
  6. Suche nach XRP.
  7. Klicken Sie auf Einzahlung.Wellenablagerung
  8. Eine eindeutige XRP-Einzahlungsadresse und ein Tag werden für Sie generiert.
  9. Kehren Sie zu Ihrer aktuellen XRP-Brieftasche / Ihrem aktuellen XRP-Austausch zurück und klicken Sie auf die Schaltfläche Senden / Zurückziehen (Zurückziehen oder Senden).
  10. Kopieren Sie die XRP-Adresse und das XRP-Tag aus Binance (Überprüfen Sie mindestens dreimal, ob Sie beide Adressen korrekt kopiert haben. Im Fehlerfall verlieren Sie alles!) und klicken Sie auf Senden / Aufzeichnen.
  11. In den meisten Fällen müssen Sie die Transaktion bestätigen.

Ihr XRP wird innerhalb von Minuten an Binance gesendet und Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail, wenn es erfolgreich hinterlegt wurde. Bei Fragen, die Sie in den Kommentaren unten beantworten können, profitieren auch andere Personen.

Was ist der Wert der XRP-Gabel-Token??

Der Gabelwert des XRP Utility basiert auf Angebot und Nachfrage. SPARK wird jedoch voraussichtlich mit einem Wert von rund 0,01 US-Dollar eingeführt. Dies ist völlig kostenlos und ist auch der Grund, warum der Ripple-Preis in letzter Zeit gestiegen ist.

Sie haben also bis zum 12. Dezember Zeit, um die XRP-Airdrop-Gabel zu erhalten. Wir empfehlen, dass Sie dies früher einleiten.

Bei Fragen können Sie unten in den Kommentaren antworten.

Mike Owergreen Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
Like this post? Please share to your friends:
map